Portoferraio

Portoferraio

Über die Entstehung der Inseln vor der toskanischen Küste erzählt die Legende, dass der Liebesgöttin Venus sieben Edelsteine ihres Diadems ins tyrrhenische Meer fielen als sie aus den Wellen stieg. Diese Edelsteine wurden zum toskanischen Archipel, das aus den Inseln Elba, Giglio, Capraia, Gorgona, Pianosa, Giannutri und Montecristo besteht.Elba muss wohl aus dem größten Edelstein geboren sein, denn diese Insel wurde zur größten dieser Formation. Die heutige Hafenstadt Portoferraio geht auf Cosimo I. de’ Medici zurück, der 1548 mit dem Bau der Befestigungsanlagen begann. Er ließ die Festungen Stella, Falcone und Linguella sowie die verbindende Stadtmauer errichteten, um damit Angriffe auf die toskanische Küste abzuwehren. Diese Bollwerke sind gut erhalten und auch heute noch zu besichtigen. Die Ansiedlung erhielt zu Ehren dieses Medici den Namen Cosmopoli. Es gibt reichhaltige Beweise dafür, dass die Gegend um das heutige Portoferraio schon vor der christlichen Zeitrechnung von Ligurern, Etruskern und Griechen besiedelt war. 1814 sollte Elba noch einmal historische Beachtung finden, als Napoléon Bonaparte auf die damals unter französischem Regime stehende Insel ins Exil geschickt wurde. 10 Monate verbrachte er in seinem souveränen Fürstentum, wählte Portoferraio zu seinem Hauptsitz, nahm Reformen in Angriff, um dann noch einmal nach Frankreich zurück zu kehren, bevor er in die endgültige Verbannung geschickt wurde. Die Winterresidenz des kleinen Franzosen in Portoferraio ist eine lokale Attraktion, die gern von Touristen besucht wird. Der Hafen von Portoferraio war in der Vergangenheit wichtiger Frachthafen für die Verschiffung des dort abgebauten Eisenerzes, das dem Städtchen seinen heutigen Namen bescherte. Der Name blieb, der Eisenerzabbau gehört inzwischen der Vergangenheit an. Die 12.000 Einwohner leben überwiegend vom Tourismus und der Hafen ist zu einem Fähr- und Yachthafen ausgebaut worden. Wer selbst über die notwendigen Zulassungen verfügt oder einen erfahrenen Skipper bucht, der kann bei den örtlichen Chartergesellschaften Yachten in allen Größenordnungen chartern, um damit die ligurische und die tyrrhenische See zu befahren. Die Anreise nach Portoferraio vom Festland aus ist mehrfach täglich mit der Autofähre möglich. Die Überfahrt von Piombino dauert rund 1 Stunde. Wer ohne Auto übersetzen möchte, kann das Tragflächenboot nutzen und erreicht bereits in einer halben Stunde sein Ziel.

Bilder sagen mehr als Worte - Impressionen aus Portoferraio

Wo findet man Portoferraio genau auf der Karte ?

Weitere interessante Sehenwürdigkeiten auf der Insel

Interessante Unterkünfte in Portoferraio & Umgebung 

Portoferraio und Umgebung bieten interessante Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel. Wer noch auf der Suche nach passenden Unterkünften ist, könnte hier fündig werden.

4* Cosmopolitan Golf & Beach Resort

Unterkünfte Tirrenia

4* Cosmopolitan Golf & Beach Resort

Für Alle, die gerne Golf & Strandurlaub verbinden wollen, ist das Cosmopolitan Golf & Beach Resort eine optimale Ferienanlage unweit...
weiterlesen ...
Ferienwohnungen Calambrone

Unterkünfte Calambrone

Ferienwohnungen Calambrone

Ferienhäuser, Villen & Ferienwohnungen Calambrone an den Badestränden der Livorneser und Pisaner.
weiterlesen ...
Ferienwohnungen Tirrenia

Unterkünfte Tirrenia

Ferienwohnungen Tirrenia

Ferienhäuser, Villen & Ferienwohnungen Tirrenia an den Badestränden der Livorneser und Pisaner.
weiterlesen ...
4* Grand Hotel Continental

Unterkünfte Tirrenia

4* Grand Hotel Continental

Badevergnügen im Grand Hotel Continental für die ganze Familie - bis zum Strand sind es nur ein paar Schritte. Neben...
weiterlesen ...
3* Hotel Gennarino

Unterkünfte Livorno

3* Hotel Gennarino

Übernachten in der eleganten Jugendstil-Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert in unmittelbarer Reichweite vom Meer und der Stadt Livorno.
weiterlesen ...
4* Residence Miramare

Unterkünfte Tirrenia

4* Residence Miramare

Entspannen und Wohlfühlen im Pinienhain. Das erwartet Sie in diesem grünen Urlaubsresort Residence Miramare , der nur in wenigen Schritten...
weiterlesen ...
5 * Toscana Charme Resort

Unterkünfte Calambrone

5 * Toscana Charme Resort

Das Toscana Charme Resort wurde 2018 erbaut und liegt am weißen langen Sandstrand von Calambrone. Es ist das ideale Urlaubsziel...
weiterlesen ...

Portoferraio interessant auch für Andere ? Dann teile es mit Freunden und Bekannten über die bekannten Netzwerke.

Top