Capalbio Panorama

Capalbio: Kultur, Küste und Genuss in der toskanischen Idylle

Capalbio ist eine bezaubernde Stadt in der Provinz Grosseto, bekannt für ihre reiche Geschichte und ihren einzigartigen Charme. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit seinen engen Gassen, beeindruckenden Stadtmauern und historischen Gebäuden lädt Besucher zu einer Zeitreise ein.

Die Geschichte von Capalbio reicht bis in die Etruskerzeit zurück und war später unter der Herrschaft der römischen Republik und des Herzogtums der Familie Aldobrandeschi. Im Laufe der Jahrhunderte erlebte die Stadt verschiedene Einflüsse und wurde von den Medici, den Orsini und anderen Adelsfamilien geprägt.

Heute ist Capalbio nicht nur für seine historische Bedeutung bekannt, sondern auch für seine malerische Landschaft und seine Nähe zum Tyrrhenischen Meer. Die Umgebung bietet herrliche Ausblicke auf das Meer, grüne Hügel und Weinberge, die die berühmten Weine der Region hervorbringen.

Ein Spaziergang durch die engen Gassen von Capalbio führt zu sehenswerten Orten wie der Kirche San Nicola, dem Palazzo Collacchioni und dem Palazzo dei Priori. Die Stadt ist auch für ihre Kunstgalerien und Kunsthandwerksläden bekannt, die traditionelle Handwerkskunst und lokale Kunstwerke präsentieren.

Capalbio ist ein beliebtes Reiseziel für Kunstliebhaber, Naturliebhaber und Genießer der toskanischen Küche. Die zahlreichen Restaurants und Trattorien der Stadt servieren köstliche lokale Gerichte wie Wildschweinragout, hausgemachte Pasta und frischen Fisch.

 Bilder sagen mehr als Worte - Video Impressionen aus Capalbio

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 Sehenswertes in Capalbio auf einen Blick

In Capalbio gibt es eine Vielzahl von sehenswerten Orten und Attraktionen. Hier sind einige davon:

  1. Die Stadtmauern von Capalbio: Die gut erhaltene Stadtmauer aus dem 12. Jahrhundert bietet einen wunderschönen Blick auf die umliegende Landschaft.

  2. Der Palazzo Collacchioni: Ein beeindruckendes Renaissance-Gebäude, das heute das Rathaus von Capalbio beherbergt.

  3. Die Kirche San Nicola: Eine charmante Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit wertvollen Kunstwerken und einer ruhigen Atmosphäre.

  4. Die Altstadt von Capalbio: Hier können Sie durch die engen Gassen schlendern, historische Gebäude bewundern und lokale Geschäfte und Restaurants entdecken.

  5. Die Burgruine von Capalbio: Eine alte Festung, die eine beeindruckende Aussicht auf die Umgebung bietet und ein beliebter Ort für Fotos ist.

 Wo findet man Capalbio genau auf der Karte ? 

 Interessantes in der Umgebung von Capalbio

In der Umgebung von Capalbio gibt es einige interessante Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Hier sind einige davon:

  1. Der Tarotgarten von Niki de Saint Phalle: Ein magischer Skulpturengarten mit riesigen bunten Skulpturen, der sich in Garavicchio, in der Nähe von Capalbio, befindet.

  2. Die etruskische Stadt Vulci: Eine antike Stadt mit Ausgrabungsstätten, darunter Nekropolen, Tempel und das Archäologische Nationalmuseum.

  3. Die Thermalbäder von Saturnia: Entspannen Sie sich in den natürlichen heißen Quellen von Saturnia, die für ihre heilenden Eigenschaften bekannt sind.

  4. Die Stadt Orbetello: Eine charmante Stadt auf einer Halbinsel, bekannt für ihre schönen Strände, die Altstadt und den Naturschutzpark WWF Oasi Laguna di Orbetello.

  5. Die Inseln des toskanischen Archipels: Machen Sie einen Ausflug zu den Inseln Giglio, Giannutri oder Elba, die für ihre natürliche Schönheit, Strände und historischen Stätten berühmt sind.

  6. Die Stadt Grosseto: Entdecken Sie die historische Stadt Grosseto mit ihrer imposanten Stadtmauer, der Kathedrale und dem Archäologischen Museum.

  7. Die Burgen und Festungen der Maremma: Besuchen Sie die imposanten mittelalterlichen Burgen und Festungen wie die Burg von Capalbio, die Rocca di Montemassi und die Rocca Aldobrandesca di Pitigliano.

  8. Die Naturparks der Maremma: Erkunden Sie die atemberaubende Landschaft der Maremma in den Naturparks Parco Naturale della Maremma und Parco dell'Uccellina, wo Sie Wanderwege, wilde Tiere und unberührte Natur finden.

  9. Die Weinregion Morellino di Scansano: Genießen Sie eine Weinprobe in den Weingütern der Region und entdecken Sie den charakteristischen Wein Morellino di Scansano.

  10. Die Strände der Maremma: Die Küste der Maremma bietet schöne Sandstrände und malerische Buchten, an denen Sie entspannen und das kristallklare Wasser genießen können. Beliebte Strände sind Cala Violina, Cala Martina und Marina di Alberese.

Capalbio interessant auch für Andere ? Dann teile es mit Freunden und Bekannten über die bekannten Netzwerke.

home